Freitag, 28. November 2014

DIY - Adventskranz to-go

 



 
Juhu bald ist es soweit und die erste Kerze darf angezündet werden.
Leider können nicht alle meine Lieben die nächsten Wochenenden mit mir verbringen.
Darum gab´s für einen ganz besonderen Menschen einen kleinen Adventskranz "to go".
 
Passend zu meiner Idee hab ich diese WUNDERschöne Blechdose gefunden.
 
 
 
Ansonsten braucht ihr einfach
- Bindedraht - etwas Tannen- ( oder in meinem Fall Eiben) - grün
- 4 Mini- Kuchenkerzen - Fadenspulen - Sterne ( aus Modelliermasse)
- Deko
 
 
Aus den kleinen Zweigen einen mini Kranz binden,
die Sternen mit einem genau passenden Loch für die Kerzen versehen,
Kerzen durch schieben und die Fadenspule als Kerzenhalter verwenden.
 


 
Nun einfach alles in die Dose geben, ggf. Dose vorher mit etwas Papier und Serviette auspolstern,
so dass der Kranz gut sichtbar ist.
Deko drauf fertig.
 
Und wie sieht euer Adventskranz aus? Selbst gemacht? Selbst gekauft? Oder habt ihr gar keinen?
 
Liebe Grüße Lisa